Anzeige

Nicht träumen, herkommen! – Reisetrends in den Messehallen


Hamburg Messe und Congress,
Stephan Wallocha

Foto: Hamburg Messe und Congress / Stephan Wallocha

Erlebnisinsel AlpenTräume auf der Reisen Hamburg. Foto: Hamburg Messe und Congress / Stephan Wallocha

„Reisen Hamburg“ öffnet wieder die Pforten für Erholungssuchende und Abenteurer: Die Messe für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Fahrradurlaub lockt vom 17. bis 21. Februar in die Hamburger Messe- und Congresshallen. Das Motto in diesem Jahr: „Träum‘ nicht davon, komm her!“. 900 Aussteller zeigen in  zehn Ausstellungshallen Destinationen und Produkte, darunter Information zum Messeschwerpunkt „AlpenTräume“ und das beliebte Thema Caravaning, das in diesem Jahr Platz in drei Hallen einnimmt.

Und wohin soll die Reise gehen? Was sind die neuen Trends in der Welt des Reisens? Speziell in der Hafenmetropole Hamburg ist es die faszinierende Bergwelt, die begeistert und Reisende lockt. Vielleicht kein Wunder, dass die Sektion Hamburg des Deutschen Alpenvereins bundesweit eine der größten und ältesten ist! Auf der Reisen Hamburg wird der montanen Leidenschaft Rechnung getragen mit der Erlebnisinsel „AlpenTräume“. Hier findet man Inspiration vom Wanderurlaub mit der Familie über Klettersport und Mountainbiking bis hin zum Ski-Urlaub.

Ein weiterer Trend zieht Gäste in die Ferne, immer auf der Suche nach den weniger „ausgetretenen Pfaden“. Hier hat Reisen Hamburg noch einige Geheim-Tipps parat: Kuba, Iran, Myanmar, Vietnam, Südafrika, Japan und Brasilien heißen die Ziele mit den größten Zuwächsen. Vor allem Iran und Myanmar profitierten von politischer Öffnung und Nachholbedarf, wissen Reise-Experten. Und das nostalgische Kuba wollen offenbar viele noch mal erleben, bevor es nach dem Ende des Wirtschaftsembargos modernisiert wird.

Wieder zurück in Europa bietet ein sportliches Event Anlass und Gelegenheit zum Reisen: Während der Fußball-EM 2016 vom 10. Juni bis 10. Juli zeigt sich Frankreich besonders gastfreundlich. Die einmalige Kombination des sportlichen Highligts mit den bekannten kulinarischen und kultuerellen Schätzen des Landes bringt Genießer und Fußball-Fans zusammen.

Weitere Infos zur Messe bei => Reisen Hamburg

Veröffentlicht am 16. Februar 2016 in