Anzeige

 

Anzeige

Beliebte Weihnachtsmärkte in Berlin



 

Weihnachtsmarkt in Berlin (c) Michael Pukrow / pixelio.de

Weihnachtsmarkt in Berlin (c) Michael Pukrow / pixelio.de

Die Vorweihnachtszeit stimmt ganz Berlin besinnlich: Jeder Bezirk glänzt mit mindestens einem Weihnachtsmarkt. Allein in Berlin-Mitte buhlen etwa 19 (!) Weihnachtsmärkte um die Gunst der Besucher. Einige sind nur einen Tag geöffnet, andere locken über mehrere Wochen mit Attraktionen und kulinarischen Leckereien. Berlin ist kunterbunt und so verwundert es nicht, dass es Weihnachtsmärkte für jeden Geschmack gibt. Wir haben eine kleine, aber feine Auswahl an Weihnachtsmärkten quer durch die Bezirke für Sie zusammengestellt.

Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt

Bunt gemischt kommt das Angebot auf dem prunkvoll geschmückten Markt in Berlin-Mitte daher. Neben Büdchen mit internationalem Kunsthandwerk und Delikatessen sorgen unter anderem Akrobaten, Feuerkünstler und Chöre für Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt zählt zu den winterlichen Attraktionen der Bundeshauptstadt. Kein Geheimtipp, aber ein Must-see für Berliner und Hauptstadtbesucher. Ein Teil des Eintritts kommt sozialen Einrichtungen zugute.

Wann: 23. November bis 31. Dezember 2015
Eintritt: 1 Euro für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre frei

Weihnachten in Westens

Am 4. Adventswochenende findet bereits im vierten Jahr der Weihnachtsmarkt in Charlottenburg-Westend statt. Begrüßt werden die Besucher von Jochen, dem radelnden Elefanten. Ja, richtig gelesen. Doch im Gegensatz zu ihm sind auch viele echte Tiere gegenwärtig. So wird etwa ein Falkner vor Ort die Künste seiner Greifvögel präsentieren. Aber auch in der Krippe warten lebende Tiere.

Wann: 19. bis 20. Dezember 2015
Eintritt: frei

Nikolausmarkt auf dem Kinderbauernhof Pinke-Panne

Familien freuen sich über Märkte, die speziell für Kinder errichtet werden – so wie der Nikolausmarkt des Kinderbauernhofs Pinke-Panke im Stadtteil Pankow. Während sich die Kleinen an Basteltischen vergnügen, genießen die Erwachsenen leckeren Glühwein und Lebkuchen.

Wann: 06. Dezember 2015
Eintritt: frei

Japanischer Weihnachtsmarkt

In der Arena Berlin wird es am 2. Adventswochenende asiatisch. Denn hier wandeln Besucher auf den Spuren der japanischen Kultur. Sie können Stände mit traditioneller japanischer Kleidung wie Kimonos, aber auch Schreibwaren und Keramik erkunden. In Workshops kann man die Herstellung japanischer Spielzeuge kennenlernen und Sushi selbst zubereiten. DJs sorgen mit japanischen Sounds für die passende musikalische Begleitung.

Wann: 05. bis 06. Dezember 2015
Eintritt: 2 Euro für Erwachsene, Kinder frei

Wir wünschen viel Vergnügen beim Schlendern und Staunen, ho ho ho!

Veröffentlicht am 29. November 2015 in